"Was kann der Schöpfer lieber sehen

   als ein fröhliches Geschöpf"

    (Gotthold Ephraim Lessing)

Besuche "happy-hula" auch auf Facebook

 

 

A l o h a   -   e  komo  mai  !

Guten Tag und herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass Sie sich für den Hula-Tanz interessieren und ich Ihnen diese wunderschöne und anmutige Bewegungsart vorstellen darf.

Sie interessieren sich für Hula? Sie sind auf der Suche nach Informationen?

Kursangebote sowie Ideen für Ihr Fest finden Sie auf den folgenden Seiten.

 

Der Hula hat in Polynesien eine sehr lange Tradition. Das Wort Polynesien heißt übersetzt soviel wie "viele Inseln". In seiner anmutigsten und ausdruckstärksten Form wir der Hula, wie ich finde, auf dem hawaiischen Archipel getanzt.

Hawaii - schon das Wort alleine ruft bei den meisten Menschen automatisch die Vorstellung vom Paradies hervor und so ganz unrealistisch ist dies auch nicht.

Die Menschen dort sind ausgesprochen freundlich und sehr mit der Natur verbunden. Sie leben den Aloha-Spirit und dieser ist eng mit dem Hula-Tanz verbunden. Durch den Hula wird Lebensfreude, Dankbarkeit, Demut und auch Verlangen ausgedrückt. Er wirkt sich auf den Körper genau wie auf das Gemüt positiv aus. Ich lade Sie ein, den Hula für sich zu entdecken und damit eine optimale Bewegungsart zu entdecken, die ausgleichende und stärkende Wirkung auf Körper, Seele und Geist hat.

Ein idealer Ausgleich zum hektischen Alltag!

 

 

Hula, der Nationaltanz Hawaii's ist ein erzählender Tanz. In seinem Ursprung war er ein religiöses Ritual, durch das man die Mythen, Legenden und Überlieferungen eines ganzen Volkes an die nächste Generation weiter gab. Er diente sozusagen als Kommunikationsmittel, denn die alten Hawaiianer kannten keine Schrift.

 

 

 

Heute gehört der Hula zum selbstverständlichen Bild des Archipels. Die polynesische Kultur ist nur wenigen Menschen vertraut, so wissen zwar die  meisten, dass der Hula ein traditionell hawaiianischer Tanz ist, doch besteht keine Klarheit darüber, dass er in früheren Zeiten keine Darbietung war, die der Unterhaltung diente, sondern eine Form des Gebetes und eine heilige Tradition darstellte.

Zwar hat sich der Hula den modernen Zeiten angepaßt, doch bleibt er ein uraltes Erbe Hawaiis und ist dennoch Ausdruck elementarer Lebensfreude und Dankbarkeit an die Schöpfung.  Tanzt Du den Hula, dann befindest Du Dich in der "Freude des Augenblicks".

 

Hula verkörpert auf anschauliche Weise den "Aloha-Spirit", eine Lebensphilosophie die zu Harmonie und Einklang mit sich selbst führt.  Er verbindung Bewegung und Entspannung zu einer Einheit. Nicht nur der Körper wird trainiert, auch beide Hemisphären (Gehirnhälften) erfahren durch den Hulatanz ein Training, ähnlich einem Gehirnjogging.

Man kann daher ohne Übertreibung sagen, Hula hält Körper und Geist in Bewegung.  Ich lade Dich ein, mit mir in den Hula einzutauchen.

 

"Tanze Hula und Deine innere Sonne beginnt zu strahlen"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Happy Hula - Vorsicht, die Begeisterung für Hula ist ansteckend!